Zutaten:

– Vermicellepüree
– Meringues
– Rahm
– DessertGwürz

Die Meringues auf einen Teller geben, das Vermicellepüree mit einer Presse darauf geben und mit dem geschlagenen Rahm eine schöne Rahmhaube darauf zaubern.
Am Schluss das DessertGwürz mit der feinen Seite des Streuers darüber «würzen» und geniessen.