Hackfleischbällchen als Apéro

Zutaten:
– 500gr. Gemischtes Hackfleisch
– 1 Ei
– 1 bis 2 Toastbrotscheiben
– FleischGwürz
– Öl
– SchtiekHuus- Pfäffer

Die Toastbrotscheiben kurz in Wasser einweichen und sogleich auch wieder ausdrücken.  Danach mit dem Hackfleisch und dem Ei vermischen.
Nun mit dem FleischGwürz und dem SchtiekHuus-Pfäffer abschmecken  und kleinere, gleichmässig, grosse Bällchen formen.

Das Öl nun in eine Pfanne geben und erhitzen und die Bällchen von allen Seiten gut anbraten.
Schmecken am besten noch warm, können aber auch kalt als Snack gegessen werden.