Zutaten:

– restliches Focacciabrot, vom Vortag
– Stedy’s gefriergetrockneter Knoblauch
– Olivenöl

Das Focaccia in Scheiben schneiden, ungefähr 1.5cm dick und auf einem Backblech auslegen.
Den Knoblauch mit wenig Olivenöl vermischen und damit die Brotscheiben auf beiden Seiten einstreichen.

Im vorgeheizten Ofen, bei 200° Grad, ca. 12-15 Minuten knusprig backen.
Nach der hälfte der Backzeit, die Chips einmal wenden.
Entweder die Chips nun so geniessen oder mit etwas Sauerrahm oder einer feinen Dippsauce.