Zutaten:
– 4 Scheiben Fleischkäse, mit einem Schnitt zum sauberen füllen
– 4 dünne ScheibenTilsiter oder Emmentaler
– 4 Tranchen Schinken
– 2 Ananas Scheiben
– ChäsGwürz

Den Käse mit etwas ChäsGwürz würzen.
Nun den Käse und die Ananas mit einer Tranche Schinken umwickeln und den Fleischkäse Vorsichtig füllen, dabei sollte ein ca. 2cm breiter Rand entstehen, dieser mit einem Zahnstocher verschliessen.

Anschliessend das Cordonleu in Ei wenden und danach noch in Paniermehl wenden.
In einer Pfanne mit etwas Butter, bei mittlerer Hitze ca.6-8 Minuten Goldbraun braten.

Tags: Stedy Küche, Fleischkäse, Brät, Cordonbleu, Falsches Cordonbleu, Cordonbleu Ideen, Variationen vom Cordonbleu, Hawai, Ananas