Zutaten:

– 500g Weissmehl
– 3dl Wasser
– 1 TL HärdöpfelGwürz
– 1 Päckli Hefe

Alle Zutaten mit einander vermischen und zu einem glatten Teig kneten, den Teig nun etwas ruhen lassen bis er aufs doppelte aufgegangen ist.
Den Teig nun nochmals kneten und 10-12 Brötchen formen.

Die Brötchen auf ein mit Backpapaier belegtes Blech legen, mit einem Küchentuch zudecken, für etwas 30 Minuten, danach mit einem scharfen Messer einschneiden.

Nun den Backofen auf 200° Grad vorheizen und dann die Brötchen +/- 15 Minuten backen.
Anschliessend auf einem Gitter abkühlen lassen.