Zutaten:

– Kartoffeln
– wenig Olivenöl
– 2-3 Rosmarinzweige
– HärdöpfelGwürz

Die Kartoffeln waschen und in Schnitze schneiden.
In einer Schüssel mit etwas Olivenöl vermischen und auf ein Blech geben.
Nun die Schnitze noch mit dem HärdöpfelGwürz bestreuen und die Rosmarinzweige darauf legen.
Im oberen Teil des vorgeheizten Ofens bei ca. 200°C , 20-25 Minuten backen, bis sie weich und goldbraun sind.